Reise in den Oman!

Kinderparadies in der Wüste

  • Ausführliche Rundreise in kleiner Gruppe (4-8 Pers.)
  • Durchgängige, deutschsprechende Reiseleitung
  • Kinder bis zum Alter von fünf Jahren teilen sich kostenlos ein Zimmer mit ihren Eltern
  • Im Alter von sechs bis zwölf Jahren reisen Kinder vergünstigt
  • Stadtrundfahrt in Maskat 
  • Kinderfreundliche Aktivitäten wie Trampolin- und Kletterhallen, Spiele und Wanderungen in der Natur
  • Zwei Tage Kamelreiten mit den Beduinen in der Wüste 
  • Besichtigung der wunderschönen Stadt Nizwa und des Bahla Fortes von Jabrin
  • Wanderung bis zum höchsten Gipfel des Omans, dem Jebel Shams
  • Schlafen unter den Sternen in der Wahiba Wüste
  • Besichtigung der Hafenstadt Sur
  • Ein ganzen Tag Wandern und Schwimmen in den Wabi Shab - ein wunderschönes Naturerlebnis

10 Tage Familienreise

... auch individuell buchbar!

Tag 1: Willkommen in Maskat! (А)

Der erste Tag unserer Reise beginnt mit einer halbtägigen Stadtrundfahrt mit unserem deutschsprachigen Reiseführer. Im Anschluss stoppen wir im Trampo Oman, einer Trampolin- und Kletterhalle, die Spaß für Jung und Alt verspricht, bevor wir uns bei einem leckeren Essen stärken. Den Nachmittag können Sie frei gestalten - empfehlenswert sind beispielsweise eine Kayaktour entlang des Strandes von Maskat bei Sonnenuntergang, ein Besuch des Museums der Illusionen oder ein Abstecher in die Schokoladenfabrik. Abends treffen wir uns erneut für ein typisch omanisches Abendessen im Bait al Rozna.

Übernachtung: Sundus Rotana Hotel in Maskat

Tag 2: Auf nach Nizwa! (ca. 170 km; F, M, A)

Der heutige Tag beginnt bereits um 06:30 Uhr mit einer frühen Abfahrt nach Nizwa. Die Fahrt führt uns unter anderem an der Bergoase Fanjah und der Oase Birkat Al-Mauz vorbei. Freuen Sie sich dann auf die wunderschöne Stadt Nizwa, die an der grandiosen Bergkulisse des Akhdargebirges liegt. Hier besuchen wir die mächtige, lehmfarbene Burganlage und den quirligen Souk, der bekannt für erlesenen Silberschmuck und kunstvoll gefertigte Krummdolche ist. Anschließend fahren wir auf den grünen Berg Jebel Akhdar, bevor wir in unser Gasthaus zurückkehren.

Übernachtung: Nizwa Inn Guesthouse oder ähnlichem in Nizwa. 

Tag 3: Über den Dächern des Omans (ca. 125 km; F, M, A)

Heute besichtigen wir die Festung von Jabrin, ein Meisterwerk omanischer Architektur, und sehen das Bahla Fort, eine UNESCO Weltkulturerbestätte und die größte Lehmfestung im Oman, von außen. Danach geht es weiter auf den höchsten Gipfel des Omans, den Jebel Shams, auf über 3.000 Metern Höhe. Genießen Sie vom Plateau aus einen einzigartigen Panoramablick in eine 1.000 m tiefe Schlucht, die zu Recht auch als „Grand Canyon“ des Omans bezeichnet wird. Der Besuch einer traditionellen Töpferei Bahla ist zu empfehlen.

Nach einem Abstecher in das Bergdorf Misfah mit seinen wunderschönen Terrassenfeldern an steilen Berghängen setzen wir unsere Reise nach Al Hamra fort und können einen faszinierenden Ausblick auf die Oasenlandschaft im westlichen Hajar Gebirge genießen. Optional können Sie hier auch eine Wanderung in Misfat al Arbeyeen unternehmen, oder entlang des Balcony Walk in Jebel Shams über den Baumwipfeln spazieren gehen. 

Übernachtung: Bait al Jabal in al Hamra

Tag 4: Nacht unter den Sternen (F, M, A)

Heute fahren wir weiter in das Landesinnere. Unterwegs treffen wir in Manah auf die Ruinen alter Lehmhäuser und in Zukait auf 5.000 Jahre alte Bienenkorbgräber.

Einen reizvollen Kontrast stellt die Wahiba-Wüste mit ihren Sanddünen dar. Hier erreichen wir unser Wüstencamp, wo wir die nächste Nacht verbringen werden. Freuen Sie sich auf das Meer aus Sand, das von honiggelb bis rot alle Schattierungen aufweist. Nach dem Abendessen können Sie die einmalige Stille der Wüste unter dem funkelnden Sternenhimmel genießen.

Übernachtung: Al Sarmadi Wüstencamp in der Wahiba Wüste

Tag 5: Kamelreiten mit den Beduinen (F, M, A)

Heute verbringen wir den ganzen Tag mit dem Kamelreiten mit den Beduinen. Abgerundet wird unser Tag mit einer Nacht in einem traumhaften Igluzelt unter dem freien Himmel. 

Übernachtung: Igluzelt in der Wahiba Wüste

Tag 6: In der Wüste (F, M, A)

Heute setzen wir unseren Kamelritt durch die Wahiba Wüste fort. Am Nachmittag kehren wir zurück zum Al Sarmadi Wüstencamp, wo wir übernachten. 

Übernachtung: Al Sarmadi Wüstencamp in der Wahiba Wüste

Tag 7: Von Wahiba nach Sur (ca. 80 km; F, M, A)

Auf dem Weg zur Hafenstadt Sur verbringen wir ein paar Stunden im immergrünen Wadi Bani Khalid, dem bekanntesten Wadi in der ganzen Sharqiyah Region. Der Fluss trocknet nie komplett aus, das ganze Jahr fließt ein konstanter Wasserstrom hindurch. Große, mit türkis- und saphirfarbenem Wasser gefüllte Teiche gesäumt von saftig grünen, schattenspendenden Palmen, laden zu einer Abkühlung ein. In der Picknickpause bleibt Zeit zu einem Spaziergang oder zum Schwimmen. Am Abend beobachten wir Schildkröten und danach erwartet uns das Zimmer im Hotel.

Übernachtung: Sur Grand Hotel in Sur

Tag 8: Auf zum Wadi Shab! (ca. 70 km; F, M, A)

Heute legen wir nur eine kurze Strecke bis zum wunderschönen Wadi Shab zurück. Den Wadi erwandern und dort zu schwimmen ist ein Erlebnis für sich, weshalb wir uns den ganzen Tag Zeit nehmen, um dieses einzigartige Abenteuer zu genießen. Bitte denken Sie heute daran, einen wasserfesten Beutel, genug Wasser, ausreichend Proviant und Sonnenschutz mitzunehmen.

Übernachtung: Sama Wadi Shab Resort in Tiwi

Tag 9: Zurück nach Maskat (ca. 170 km; F)

Heute fahren wir nach Maskat zurück, entweder direkt oder abseits befestigter Straßen über den Wadi Arbeyeen. Hier warten eine Bootfahrt mit Snacks an Board und die Möglichkeit, bei Bandar Kiran schwimmen zu gehen, auf uns.

Übernachtung: Ramee Guestline Hotel in Maskat

Tag 10: Abreise (F)

Am letzten Tag Ihrer Reise werden Sie passend zu Ihrer Abflugzeit zum Flughafen gefahren, um von dort aus individuell nach Hause zu fliegen. Darüber hinaus unterstützen wir Sie auch gerne bei der Planung einer optionalen Badeverlängerung!

Reisebeginn Reiseende Preis ab Einzelzimmerpreis Sprache Reiseleitung Buchung

15.10.2020

24.10.2020

2689.00 EUR

699.00 EUR

DE

JETZT ANFRAGEN

24.12.2020

02.01.2021

2689.00 EUR

699.00 EUR

DE

JETZT ANFRAGEN

31.12.2020

09.01.2021

2689.00 EUR

699.00 EUR

DE

JETZT ANFRAGEN

01.04.2021

10.04.2021

2689.00 EUR

699.00 EUR

DE

JETZT ANFRAGEN

Min. 4 Personen, max. 12 Personen.

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann die Reise bis 30 Tage vor Reisebeginn abgesagt werden.

R+V Gütesiegel

Bis zu zwei Kinder im Alter von bis zu fünf Jahren reisen kostenlos, wenn sie sich das Zimmer mit ihren Eltern teilen.

Ein Kind im Alter von sechs bis zwölf Jahren, dass sich ein Zimmer mit seinen Eltern teilt, zahlt nur 629,00 EUR.

Bitte sprechen Sie uns an, falls Sie mit mehr Kindern verreisen möchten.

  • Rundreise ab/bis Maskat mit Transfers und Aktivitäten wie im Programm beschrieben
  • 5 Übernachtungen in Hotels (***-****) im Doppelzimmer,
    3 Übernachtung in Zelten in Wüstencamp,
    1 Übernachtung in Gasthäusern
  • Deutschsprechende, einheimische Reiseleitung
  • Englischsprechender Fahrer in einem klimatisierten Fahrzeug
  • 9 x Frühstück, 8 x Mittagessen, 9 x Abendessen
  • 1 Reiseführer von MairDumont Ihrer Wahl (pro Zimmer)
  • Ständige Ansprechpartner in Deutschland und im Oman
  • Eintrittsgelder & -gebühren

11. Tag

Badeverlängerung im **** Ramee Guestline (2 Nächte im Doppelzimmer)

299.00 EUR p.P.

11. Tag

Badeverlängerung im **** Ramee Guestline (5 Nächte im Doppelzimmer)

649.00 EUR p.P.

11. Tag

Badeverlängerung im ***** Grand Hyatt Maskat (2 Nächte im Doppelzimmer)

899.00 EUR p.P.

11. Tag

Badeverlängerung im ***** Grand Hyatt Maskat (5 Nächte im Doppelzimmer)

1969.00 EUR p.P.

11. Tag

Weitere (Bade-)Verlängerungen auf Anfrage

0.00 EUR p.P.

Einreisebestimmungen:

Für Deutsche, Österreicher und Schweizer besteht im Oman Pass- und Visumpflicht. Der Reisepass muss sechs Monate über das Reiseende hinaus gültig sein. Für die Beantragung des Visums bestehen grundsätzlich zwei Möglichkeiten: Es kann schon vor der Reise ein E-Visum (eVisa) bei der Royal Oman Police unter https://evisa.rop.gov.om/home beantragt werden. Alternativ kann bei der Ankunft am Flughafen ein Visum ausgestellt werden. Die Gebühr für das Visum beträgt circa 50,00 €. Zeitgeist Erlebnisreisen arbeitet mit einer zuverlässigen Konsularservice-Agentur zusammen, welche wir für die Beantragung von Visa ausdrücklich empfehlen. Rechtsverbindliche Informationen können nur bei der Botschaft vom Oman eingeholt werden.


Impfungen:

Für Reisende, die sich vor ihrer Reise in den Oman in Deutschland, Österreich oder der Schweiz aufgehalten haben, bestehen keine Impfvorschriften. Empfohlen wird – neben den Standardimpfungen wie Tetanus, Diphtherie oder Keuchhusten – eine Impfung gegen Hepatitis A.Wir raten vor jeder Fernreise zu einer individuellen Konsultation bei einem Tropen- bzw. Reisemediziner.

Dies sind die großartigen Unterkünfte, denen wir regelmäßig unsere Kunden anvertrauen. Sollten eine oder mehrere Unterkünfte einmal nicht verfügbar sein, behalten wir uns vor, unsere Gruppe in anderen, gleichwertigen Unterkünften unterzubringen.

Eine unserer erfahrenen Reiseleiterinnen im Oman ist Christin, welche in Deutschland geboren ist und nun bereits seit 13 Jahren im mittleren Osten lebt. Die gelernte Reiseverkehrskauffrau spricht neben deutsch auch fließend englisch und ein wenig arabisch und kann es kaum abwarten, Sie in Empfang zu nehmen und Ihnen „ihren Oman“ zu zeigen, an den sie ihr Herz verloren hat.

Reiseleiter im Oman

In der Regel bedienen wir uns während unserer Rundreise im Oman klimatisierter Minibusse. An den Tagen 5, 6 und 10 – am Jebel Shams, in der Wahiba Wüste und im Qara-Gebirge – greifen wir auf Allradfahrzeuge zurück. Je nach Gruppengröße kann das eingesetzte Transportmittel variieren.

Wir buchen Ihnen sehr gerne die passenden Flüge zu dieser Reise. Nennen Sie uns einfach Ihren Wunschabflughafen, ob Sie ggf. früher an- oder später abreisen möchten und wie sonst wir Ihnen Ihre Anreise so angenehm wie möglich gestalten können. Ob preisbewusst mit zweimal umsteigen oder nonstop in der Business Class – wir finden eine Lösung. Garantiert.

Um Ihnen einen ersten Anhaltspunkt bieten zu können, welche Flugzeiten und Fluggesellschaften Sie voraussichtlich erwarten werden, haben wir im Folgenden eine zu dieser Reise passende, beispielhafte Flugverbindung für Sie aufgeführt.

FRA – MCT 10:05 – 19:50 Oman Air 116, Flugdauer 06 Std. 45 Min.
MCT – FRA 02:35 – 07:05 Oman Air 115, Flugdauer 07 Std. 30 Min.

Damit Sie bei all Ihren Erlebnissen und Abenteuern immer auf der sicheren Seite sind, empfehlen wir Ihnen den Reiseschutz der ERGO Reiseversicherung AG. Mit dem RundumSorglos-Jahresschutz sind Sie das gesamte Jahr über bei jeglichen Reisen abgesichert – unabhängig davon, ob Sie nur einen Wochenendausflug unternehmen oder bis zu drei Monate am Stück vereisen und auch, wenn Sie nicht bei Zeitgeist Erlebnisreisen gebucht haben. Sowohl beim Ganzjahresschutz, als auch bei einem einmaligen Reiseschutz können Sie zwischen einem Reiserücktrittsschutz, einem Reiseabbruchschutz, einem Reisekrankenschutz und einem Schutz bei Gepäckschäden wählen und diese entweder einzeln oder als Kombinationspaket buchen. Bei allen Varianten haben Sie außerdem die Wahl, ob Sie sich als Einzelperson, als Paar oder als ganze Familie absichern möchten. Jetzt Reiseversicherung abschließen!

Dokumente

  • Flugtickets (ggf. Fotokopie)
  • Reiseschutz (ggf. Fotokopie)
  • Impfpass (ggf. Fotokopie)
  • Krankenversicherungskarte
  • Kreditkarte
  • Reisepass (ggf. Fotokopie)
  • Visum

Kosmetika

Technik und Ausrüstung

Zusätzliches

  • Ca. 20,00 OMR in bar (entspricht ca. 50,00 EUR)
  • Kleiner Tagesrucksack
  • Bauchtasche
  • Kleines Portemonnaie
  • Kompressionsbeutel für (Schmutz-)Wäsche
  • Kulturbeutel für Flüssigkeiten etc. 
  • Ohrenstöpsel
  • Taschentücher, Desinfektionstücher
  • Uhr oder Wecker

Kleidung

  • Badekleidung und Handtuch
  • Kopfbedeckung
  • Lange Hosen (m / w)
  • Leichte Jacke
  • Regenhose und -jacke 
  • Schlafsachen
  • Shorts (m / w)
  • Sonnenschutz (KopfbedeckungSonnenbrille)
  • T-Shirts (m / w)
  • Feste Wanderschuhe (m / w)
  • Wechselschuhe
  • Mindestens ein Tuch zum Bedecken von Schultern und Knien bei der Besichtigung religiöser Orte 

Wenn Sie eine Reise bei Zeitgeist Erlebnisreisen buchen, bekommen Sie von uns einen Reiseführer aus dem Hause MairDumont (Baedeker, Marco Polo, Lonely Planet, DuMont, Stefan Loose) geschenkt.

Um sich darüber hinaus noch besser auf Ihre Reise einstimmen zu können, empfehlen wir Ihnen die Lektüre folgender Bücher:

Als Privatreise zum Wunschtermin buchen?

Unsere Reisen haben Sie überzeugt. Nur ist leider kein Termin dabei, der Ihnen passt? Oder Sie möchten sie lieber im privaten Kreis buchen? Keine Sorge – wir werden uns auf den Kopf stellen, um Ihnen die Reise so zu ermöglichen, wie Sie es möchten. Damit sie das Zeug zur erlebnisreichsten Reise Ihres Lebens hat!