Reise nach Kuba!

Authentische Eindrücke 

  • Ausführliche Rundreise in kleiner Gruppe (2-12 Pers.)
  • Durchgängige, deutschsprechende Reiseleitung
  • Stadtrundfahrt durch die bunte und farbenfrohe Hauptstadt Havanna 
  • Malerische Tabaklandschaft im Viñales-Tal
  • Cienfuegos, die Perle des Südens 
  • UNESCO Weltkulturerbestadt Trinidad
  • Erleben Sie Santiago de Cuba, die pulsierende, multi-kulturelle Hochburg 
  • Unterbringung in Privatunterkünften bei kubanischen Familien 
  • Mögliche Badeverlängerung an traumhaften Stränden in Guardavalaca
  • Auf den Spuren von Columbus in der ältesten Stadt Baracoa 

14 Tage Erlebnisreise

... auch individuell buchbar!

Tag 1: Ankunft in Havanna

Ankunft am Flughafen von Havanna sowie Empfang und Begrüßung durch die deutschsprachige Reiseleitung. Anschließend Transfer zur Unterkunft.

Übernachtung: Casa Particular in Havanna

Tag 2: Highlights Havanna (F, M)

Nach dem Frühstück geht es mit dem Bicitaxi durch Centro Habana, einem Stadtteil der vom Tourismus noch weitgehend unberührt geblieben ist. Auf einem der Bauernmärkte und in verschiedenen Geschäften können Sie sich einen Einblick in das Leben der Habaneros fernab von Tourismus verschaffen. Danach spazieren wir weiter zu Fuß durch die Gassen und über die Plätze der kolonialen Alt - Havanna mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Zur Stärkung gibt es nach einem erlebnisreichen Morgen ein Mittagessen in einem Paladar. Nachmittags haben Wir die Möglichkeit an einer Panoramafahrt in echten Prachtkarossen durch die modernen Stadtteile Vedado und Playa über die Quinta Avenida, durch das Villenviertel Miramar, über die die Uferpromenade Malecón teilzunehmen.

Übernachtung: Casa Particular in Havanna

Tag 3: Havanna la Vida Real (F, M)

Heute startet der Tag auf der anderen Seite der Bucht. Wir besuchen die Festung San Carlos de la Cabaña, eine der grössten Verteidigungsanlagen, die von den Spaniern während der Kolonialzeit erbaut wurde. Im Anschluss besichtigen wir die Christus - Statue. Zum Mittagessen erleben wir die kubanische Küche hautnah. Zusammen mit einen Koch werden typische kubanische Gerichte gekocht. Danach genießen wir das selbst gekochte Mittagessen bevor es nach der Mittagspause zu einer Überfahrt mit der Fähren in die Innenstadt geht. Der Rest des Tages steht haben Sie Zeit zur freien Verfügung.

Übernachtung: Casa Particular in Havanna

Tag 4: Auf der Tabakroute von Havanna nach Viñales (180 km; F, A)

Morgens geht es auf der Tabakroute nach Pinar del Río, bekannt als die grünste aller kubanischen Provinzen mit den besten Tabakböden der Welt. Auf dem Weg legen wir eine Zwischenstopp im Patio Pelegrín ein. Hier hat der Künstler Mario Pelegrín ein Hilfsprogramm ins Leben gerufen welches insbesondere Kinder einen ersten Zugang zum künstlerischen Schaffen und eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung ermöglicht. Während des Besuches erfahren Sie mehr über die Organisation. Weiter geht es in Richtung Viñales, vorbei an imposanten Kalksteinfelsen bis ins Viñalestal. Hier ist die Zeit scheinbar stehengeblieben. Einen ersten Eindrück über die Region bekommen Sie bei einer Panoramatour. Durch das Mogotetal vorbei an prähistorichen Mauern und Halt am Aussichtspunkt Los Jazmines. Am Abend erwartet Sie ein Cocktailkurs mit einem kubanischen Barkeeper und ein Abendessen.

Übernachtung: Casa Particular in Viñales

Tag 5: Entdecken Sie die Natur Kubas (F, M)

Am Vormittag erleben wir eine Wanderung durch die einzigartige Landschaft des Viñalestales mit einer hohen Diversität an Flora und Fauna. Der Weg führt vorbei an ortstypischer Vegetation, Tabakfeldern und Kalksteinfelsen. Unterwegs werden wir einem Tabakbauern in seinem Casa del Veguero (Haus eines Tabakbauern) einen Besuch abstatten. Anschließend wird Ihnen das Mittagessen in einem ganz besonderen Paladar serviert, dem Alberto Vitamina. Der sympathische Besitzer erhielt seinen Namen durch den Verkauf von Obst und setzt sich gerne zum Plaudern zu seinen Gästen. Zurück im Dorf Viñales, besuchen wir den kleinen botanischen Garten von Caridad, ein wunderschöner gepflegter privater Garten mit zahlreichen verschiedenen Pflanzenarten. Der Nachmittag und Abend steht Ihnen zur freien Verfügung.

Übernachtung: Casa Particular in Viñales

Tag 6: Durch Zentralkuba nach Trinidad (ca. 450 km; F, A)

Heute machen wir uns auf den Weg in Richtung Zentralkuba. Am Vormittag legen wir einen Halt in der Stadt Cienfuegos ein welche durch die französische Kolonialarchitektur geprägt ist. Sie haben die Gelegenheit über den Hauptplatz Parque Martí mit dem nostalgischen Terry-Theater spazieren oder das Casa de la Cultura Benjamin Duarte bestaunen. Anschließend geht unsere Fahrt weiter über Halbinsel Punta Gorda. Hier erwartet Sie ein Cocktail im maurischen Palacio del Valle. Zum Nachmittag setzten wir unsere Fahrt entlang der Panoramaküstenstraße fort und erreichen unser heutiges Ziel, die Stadt Trinidad.

Übernachtung: Casa Particular in Trinidad

Tag 7: Trinidad, einer der schönsten Orte Kubas (F)

Der Morgen startet mit einem Stadtrundgang und Sie haben die Möglichkeit eines der zahlreichen Museen zu besichtigen. Außerdem besuchen wir das Casa del Alfarero um die reiche Töpferkultur von Trinidad kennen zulernen. Den Nachmittag haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Zeit um im karibischen Meer zu baden und einfach mal die Seele baumeln zu lassen. Am Abend erwartet Sie die Stadt Trinidad bei Nacht mit romantisch musikalischem Nachtleben und kubanischer Livemusik.

Übernachtung: Casa Particular in Trinidad

Tag 8: Durch das Tal der Zuckerrohrmühlen (ca. 260 km; F, M, A)

Wir verlassen die Stadt Trinidad und fahren durch das Tal der Zuckerrohrmühlen. Heute besuchen Sie die Hacienda des Zuckerbaronen Iznaga und besichtigen den legendären Sklaventurm. Es sind 184 Stufen, die es danach bis zur Spitze des historischen Iznaga-Turms zu überwaltigen gilt. Anschließend fahren wir weiter durch die Ausläufer der Sierra Escambray in die Kolonialstadt Sancti Spíritus. Hier nehmen wir an einer Panoramatour teil und besichtigen die Yayabo-Brücke. Nach dem Mittagessen geht unsere Fahrt weiter durch die grüne Zuckerrohrebene nach Camagüey unser Ziel für den heutigen Tag.

Übernachtung: Casa Particular in Camagüey

Tag 9: Welterbestadt Camagüey (F, M)

Mit einem kubanischen Fahrradtaxi begeben wir uns heute auf eine Stadtrundfahrt durch die Innenstadt. Sie bekommen die Galerie von Martha Jiménez Pérez am Plaza del Carmen zu Gesicht. Hier findet man zeitgenössische Kunst sowie Skulpturen oder Malereien dieser besonderen kubanischen Künstlerin. Ein weiterer Höhepunkt des Tages ist der Besuch der Schweizer Hilfsorganisation Camaquito. Sie bekommen einen Einblick in die Arbeit der Organisation und erleben einen Auftritt der Kindertanzgruppe, des Jugend-Sinfonieorchesters oder des Kinderballets. Erleben Sie die tolle Kultur der Kubaner hautnah.

Übernachtung: Casa Particular in Camagüey

Tag 10: Auf nach Santiago de Cuba! (ca. 340 km; F, A)

Wir fahren weiter in die Kutschenstadt Bayamo, wo der Freiheitskampf um die Unabhängigkeit von der Spanischen Krone begann. Natürlich wird es auch eine Rundfahrt durch die Stadt mit den traditionellen Kutschen geben. Weiter geht es durch die Sierra Maestra bis zum Wallfahrtsort El Corbe. Hier befindet sich die eindrucksvoll gelegene Basilika der Schutzheiligen Kubas. Nach der Besichtigung fahren wir weiter nach Santiago de Cuba. Hier erwartet uns ein Melting-Pot an Farben und Kulturen. Herzlich Willkommen in der Stadt der Revolution und Wiege der kubanischen Son.

Übernachtung: Casa Particular in Santiago de Cuba

Tag 11: Erkundung von Santiago de Cuba (F, M, A)

Bei einer Panoramatour erhalten Sie einen ersten Eindruck über die so farbenfrohe und kulturreiche Stadt Kubas. Vorbei am Revolitionsplatz, der Moncada-Kaserne und dem Friedhof Santa Ifigenia geht es anschließend mit der Fähre auf die Insel Cayo Granma. Hier wird Ihnen ein Mittagessen zur Stärkung serviert. Außerdem besuchen wir das UNSECO Weltkulturerbe die Festung El Morro. Hier können Sie den herrlichen Blick über die Bucht genießen. Bei einer ausgiebigen Erkundung der Insel besuchen wir auch das Rummuseum, welches in einem schönen Kolonialgebäude zu finden ist. Wir erfahren mehr über die Geschichte und Entstehung des Rums. Zum Schluss kann das typisch kubanische Getränk verkostet werden. Zum Abendessen bekommen wir einen Einblick in die kubanische Küche. Inmitten eines rustikalen Ambientes werden wir in die Kunst des Kaffeeröstens eingeweiht.

Übernachtung: Casa Particular in Santiago de Cuba

Tag 12: Über die Passstraße La Farola nach Baracoa (ca. 230 km; F, A)

Unser erster Halt auf dem Weg nach Baracoa machen wir in Guantánamo, die Hochburg der afro-kubanischen Santería. Danach geht es weiter über die atemberaubende Passstraße La Farola durch Kaktuslandschaften und tropisch grüne Berge bis hinunter nach Baracoa. Hier landete einst Columbus bei seinen Entdeckungsfahrten. Wir begeben uns auf den Spuren von Columbus durch die Stadt und besichtigen den großen Hauptplatz der Stadt wo sich die Kirche Nuestra Señora de Asuncíon mit dem Kolumbuskreuz befindet.

Übernachtung: Casa Particular in Baracoa

Tag 13: Die Flora und Fauna der Karibik (F, M)

Heute erkunden wir die malerische Umgebung von Baracoa. Die Stadt liegt vor der malerischen Kulisse des Tafelberges El Yunque, eingebettet in eine üppige tropische Naturlandschaft mit Kaffee-, Kakao- und Bananenplantagen. Wir unternehmen eine Bootfahrt auf dem Rio Yumuri und wandern durch die vielfältige Flora und Fauna. Uns wird bei der zweistündigen Wanderung die Natur Kubas näher gebracht. Sie haben auch die Möglichkeit im Fluss zu baden, nach der Wanderung die beste Möglichkeit sich zu erfrischen. Zur Mittagszeit statten wir der Finca Duaba in mitten herrlicher Natur einen Besuch ab und bekommen hier eine Einführung in die Welt des Kakaos.

Übernachtung: Casa Particular in Baracoa

Tag 14: Abenteuerfahrt auf der Küstenstraße und Abreise (ca. 250 km; F)

Morgens erwartet uns ein ganz besonderes Erlebnis. Wir fahren entlang der abenteuerlich-holprigen Küstenstraße mit versteckten tropischen Buchten in Richtung Moa bis Guardalavaca. Wichtig zu wissen ist, dass die Straße sich teilweise in einem schlechten Zustand befindet. Da häufig langsam gefahren werden muss ist mit einem längere Aufenthalt im Fahrzeug zu rechnen (insgesamt ca. 5 - 6 Stunden). Auf der Strecke haben wir die Chance den sehr typischen Teil Kubas kennen zulernen.

Nach der Ankunft in Guardalavaca geht es mit dem Transfer zum Flughafen und Sie werden sich von Ihrer Reiseleitung verabschieden.

Reisebeginn Reiseende Preis ab Einzelzimmerpreis Sprache Reiseleitung Buchung

21.12.2019

03.01.2020

1989.00 EUR

279.00 EUR

DE

JETZT ANFRAGEN

11.01.2020

24.01.2020

1989.00 EUR

279.00 EUR

DE

JETZT ANFRAGEN

01.02.2020

14.02.2020

1989.00 EUR

279.00 EUR

DE

JETZT ANFRAGEN

15.02.2020

28.02.2020

1989.00 EUR

279.00 EUR

DE

JETZT ANFRAGEN

14.03.2020

27.03.2020

1989.00 EUR

279.00 EUR

DE

JETZT ANFRAGEN

28.03.2020

10.04.2020

1989.00 EUR

279.00 EUR

DE

JETZT ANFRAGEN

11.04.2020

24.04.2020

1989.00 EUR

279.00 EUR

DE

JETZT ANFRAGEN

09.05.2020

22.05.2020

1989.00 EUR

279.00 EUR

DE

JETZT ANFRAGEN

13.06.2020

26.06.2020

1989.00 EUR

279.00 EUR

DE

JETZT ANFRAGEN

11.07.2020

24.07.2020

1989.00 EUR

279.00 EUR

DE

JETZT ANFRAGEN

08.08.2020

21.08.2020

1989.00 EUR

279.00 EUR

DE

JETZT ANFRAGEN

12.09.2020

25.09.2020

1989.00 EUR

279.00 EUR

DE

JETZT ANFRAGEN

17.10.2020

30.10.2020

1989.00 EUR

279.00 EUR

DE

JETZT ANFRAGEN

Min. 2 Personen, max. 12 Personen.

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann die Reise bis 30 Tage vor Reisebeginn abgesagt werden.

R+V Gütesiegel
  • Rundreise ab Havanna bis Guardalavaca mit Transfers und Aktivitäten wie im Programm beschrieben 
  • 13 Übernachtungen in landesüblichen Casas Particulares
  • Rundreise in klimatisierten Taxen oder Minibussen von landesüblicher Qualität mit Chauffeur 
  • Ausflüge, Besichtigungen & Eintritte gemäß Programm 
  • Deutschsprechende, einheimische Reiseleitung von Tag 1
    bis Tag 14
  • 13 x Frühstück, 7 x Mittagessen, 6 x Abendessen
  • 1 Reiseführer von MairDumont Ihrer Wahl (pro Zimmer)
  • Ständige Ansprechpartner in Deutschland und in Kuba

Einreisebestimmungen:

Die Einreise zu touristischen Zwecken mit einer Aufenthaltsdauer von bis zu 30 Tagen ist für Deutsche, Österreicher und Schweizer nur mit Visum in Form einer Touristenkarte möglich. Die Touristenkarte können Sie direkt über uns beziehen – oder aber bei den kubanischen Auslandsvertretungen bestellen. Hierfür fällt je nach Bezugsort eine Gebühr ab ca. 25,00 EUR an. Auch die Antragsdauer variiert in Abhängigkeit Ihres Bezugsortes zwischen einer sofortigen Ausstellung und mehreren Wochen. Des Weiteren wird ein Nachweis über einen für Kuba gültigen, privaten Krankenversicherungsschutz für die vorgesehene Aufenthaltsdauer verlangt. Der Reisepass muss sechs Monate über das Reiseende hinaus gültig sein. Rechtsverbindliche Informationen können nur bei der Botschaft von Kuba eingeholt werden.


Impfungen:

Für Reisende, die sich vor ihrer Reise nach Kuba in Deutschland, Österreich oder der Schweiz aufgehalten haben, bestehen keine Impfvorschriften. Empfohlen wird – neben den Standardimpfungen wie Tetanus, Diphtherie oder Keuchhusten – eine Impfung gegen Hepatitis A. Seit neusten Erkenntnissen sollte jeder Reisende nach Kuba dringend eine Überprüfung und gegebenenfalls Ergänzung des Impfschutzes gegen Masern durchführen lassen. Wir raten vor jeder Fernreise zu einer individuellen Konsultation bei einem Tropen- bzw. Reisemediziner – dies gilt aufgrund des ZIKA-Virus insbesondere für Schwangere und Frauen, die zeitnah schwanger werden wollen.

Casa Particular 

Wir buchen Ihnen sehr gerne die passenden Flüge zu dieser Reise. Nennen Sie uns einfach Ihren Wunschabflughafen, ob Sie ggf. früher an- oder später abreisen möchten und wie sonst wir Ihnen Ihre Anreise so angenehm wie möglich gestalten können. Ob preisbewusst mit zweimal umsteigen oder nonstop in der Business Class – wir finden eine Lösung. Garantiert.

Um Ihnen einen ersten Anhaltspunkt bieten zu können, welche Flugzeiten und Fluggesellschaften Sie voraussichtlich erwarten werden, haben wir im Folgenden eine zu dieser Reise passende, beispielhafte Flugverbindung für Sie aufgeführt:

FRA – HAV 13:50 – 18:50 Condor 2184, Flugdauer 11 Std.
HOG – FRA 19:10 – 11:05 (+1) Condor 2207, Flugdauer 9 Std. 55 Min.

Damit Sie bei all Ihren Erlebnissen und Abenteuern immer auf der sicheren Seite sind, empfehlen wir Ihnen den Reiseschutz der ERGO Reiseversicherung AG. Mit dem RundumSorglos-Jahresschutz sind Sie das gesamte Jahr über bei jeglichen Reisen abgesichert – unabhängig davon, ob Sie nur einen Wochenendausflug unternehmen oder bis zu drei Monate am Stück vereisen und auch, wenn Sie nicht bei Zeitgeist Erlebnisreisen gebucht haben. Sowohl beim Ganzjahresschutz, als auch bei einem einmaligen Reiseschutz können Sie zwischen einem Reiserücktrittsschutz, einem Reiseabbruchschutz, einem Reisekrankenschutz und einem Schutz bei Gepäckschäden wählen und diese entweder einzeln oder als Kombinationspaket buchen. Bei allen Varianten haben Sie außerdem die Wahl, ob Sie sich als Einzelperson, als Paar oder als ganze Familie absichern möchten. Jetzt Reiseversicherung abschließen!

Dokumente

  • Flugtickets
  • Reiseschutz
  • Impfpass (ggf. Fotokopie)
  • Krankenversicherungskarte
  • Kreditkarte
  • Reisepass (ggf. Fotokopie)
  • Touristenkarte

Kosmetika

Technik und Ausrüstung

Zusätzliches

Kleidung

  • Badekleidung 
  • Kopfbedeckung
  • Kurzärmelige und Langärmelige T-Shirts (m / w)
  • Lange strapazierfähige Hosen
  • Leichte Regenjacke (m / w)
  • Strickjacke oder Pullover
  • Schlafsachen
  • Shorts (m / w)
  • Sonnenbrille
  • Unterwäsche (m / w)
  • Stabiles Schuhwerk (m / w)
  • Leichte Wechselschuhe

Wenn Sie eine Reise bei Zeitgeist Erlebnisreisen buchen, bekommen Sie von uns einen Reiseführer aus dem Hause MairDumont (Baedeker, Marco Polo, Lonely Planet, DuMont, Stefan Loose) geschenkt. 

Um sich darüber hinaus noch besser auf Ihre Reise einstimmen zu können, empfehlen wir Ihnen die Lektüre folgender Bücher:  

Als Privatreise zum Wunschtermin buchen?

Unsere Reisen haben Sie überzeugt. Nur ist leider kein Termin dabei, der Ihnen passt? Oder Sie möchten sie lieber im privaten Kreis buchen? Keine Sorge – wir werden uns auf den Kopf stellen, um Ihnen die Reise so zu ermöglichen, wie Sie es möchten. Damit sie das Zeug zur erlebnisreichsten Reise Ihres Lebens hat!