Reise nach Ägypten!

Von Alexandria zum Roten Meer

  • Ausführliche Rundreise in kleiner Gruppe (4-10 Pers.)
  • Durchgängige, deutschsprechende Reiseleitung
  • Rundreise mit Nilkreuzfahrt und Badeurlaub
  • Intensive Besichtigungen zahlreicher Pyramiden
  • Das letzte verbliebene der 7 Weltwunder der Antike entdecken und ausgiebiges Erkunden der berühmten Großen Sphinx
  • Jeep-Safari durch die Wüste zu den einzigen Wasserfällen Ägyptens
  • Dreitägige Dahabieh-Segelfahrt auf dem Nil
  • Optional: Heißluftballonfahrt über den Tempeln von Luxor
  • Baden & Schnorcheln im Roten Meer

21 Tage Erlebnisreise

... auch individuell buchbar!

Jetzt buchen Anfragen

Tag 1: Ankunft in Kairo (ca. 45 km)

Ankunft am Flughafen von Kairo. Begrüßung durch Ihre deutschsprechende ägyptische Reiseleitung noch vor der Passkontrolle und Transfer zum Hotel.

Übernachtung: Swiss Inn Hotel in Kairo oder Sakkara Country Club in Gizeh

Tag 2: Erkundung der Hauptstadt Ägyptens (ca. 30 km; F)

Heute besichtigen wir den ganzen Tag die Hauptstadt Ägyptens. Wir besuchen das Ägyptische Museum, wo wir einen ersten Eindruck über die jahrtausendealte Geschichte des Landes bekommen. Danach machen wir eine Mittagspause und stärken uns im Restaurant International Buffet, bevor wir einen etwa zweieinhalb stündigen Rundgang durch das Islamische Kairo mit dem mittelalterlichen Stadttor Bab al-Futuh, der al-Hakim-Moschee, dem Grabkomplex des al-Mansur Qalawun, dem Chan el-Chalili-Basar und der al-Azhar-Moschee samt Universität starten. Wegen der Orte, die wir auf unserem Rundgang besichtigen ist es angebracht, sich so zu kleiden, dass Schultern und Knie bedeckt sind. Gegen 17:00 Uhr fahren wir zurück zu unserem Hotel, wo der Rest des Tages selbst gestaltet werden kann.

Übernachtung: Swiss Inn Hotel in Kairo oder Sakkara Country Club in Gizeh

Tag 3: Von Pyramide zu Pyramide (ca. 30 km; F)

Nach dem Frühstück fahren wir zuerst nach Dahschur mit der berühmten Knickpyramide und besichtigen die Rote Pyramide von innen. Danach  geht  es in die Sahara nach Sakkara . Dort besichtigen wir die Djoser-Pyramide aus der 3. Dynastie des alten Reiches, sowie mehrerer Mastabas. Ein spannender Dokumentarfilm erzählt uns mehr zu der Geschichte und erklärt uns auch einige der mystischen Hieroglyphen.  Nach der Mittagspause geht es nach Gizeh zum letzten verbliebenen der 7 Weltwunder der Antike. Wir haben ausgiebig Zeit zum Erkunden, insbesondere der berühmten Großen Sphinx. Gegen 17:00  Uhr machen wir uns auf den Rückweg zu unserem Hotel.

Übernachtung: Swiss Inn Hotel in Kairo oder Sakkara Country Club in Gizeh 

Tag 4: Kairo aus religiöser Sicht (ca. 30 km; F)

Am Vormittag spazieren wir durch das Koptische Viertel. Auch heute sollten wir uns angemessen kleiden, was bedeutet, dass schultern und Knie bedeckt werden. Wir sehen die Sergios-und-Bakchos-Kirche, die St.-Barbara-Kirche, die Hängende Kirche, die Ben-Esra-Synagoge und die Moschee des Amr ibn al-As, welche die älteste Moschee Afrikas ist. Am Nachmittag erfolgt die Fahrt ins Viertel der „Müllsucher“ zum Muqattam-Hügel und zum Höhlenkirchenkomplex St. Sama'an, welcher Platz für 20.000 Gläubige bietet. Wir stärken uns im Restaurant Koshary und brechen gegen 16:00 Uhr zu unserem Hotel auf.

Übernachtung: Swiss Inn Hotel in Kairo oder Sakkara Country Club in Gizeh

Tag 5: Entspannung, Erkundung oder doch Nervenkitzel? (F)

Der Tag steht zur freien Verfügung. Gönnen Sie sich eine Pause und entspannen am Hotelpool oder entdecken Sie Kairo ganz einfach auf eigene Faust. Wer ein wenig Nervenkitzel sucht, kann optional ein halbtägiges Zusatzerlebnis buchen: Mit dem Quad vom Pyramidenfeld von Abusir durch die Wüste zum Sonnenheiligtum des Niuserre fahren!

Übernachtung: Swiss Inn Hotel in Kairo oder Sakkara Country Club in Gizeh

Tag 6: Von den Pyramiden bis in die Oasenstadt al-Fayyum (ca. 160 km; F)

Der Tag führt uns in die Oasenstadt al-Fayyum. Auf dem Weg besichtigen wir die Meidum-Pyramide, welche die erste stufenlose Pyramide war, und die archäologische Stätte Qasr Qarun. Nehmen Sie sich heute am besten eine Kleinigkeit zu Essen mit, damit Sie sich zwischendurch ein bisschen stärken können. Am frühen Abend kommen wir wieder am Hotel an.

Übernachtung: Byoum Lakeside Hotel oder Kom El Dikka Agri Lodge in al-Fayyum

Tag 7: Jeep-Safari in der Wüste (ca. 100 km; F)

Wir starten den Tag mit einer Fahrt am Qarun-See bei al-Fayyum. Danach geht es mit dem Jeep durch den Wüstensand zur archäologischen Stätte Madinat Madi, zum Naturschutzgebiet Wadi Rayan und zum obskuren "Magic Lake"!

Übernachtung: Byoum Lakeside Hotel oder Kom El Dikka Agri Lodge in al-Fayyum

Tag 8: Besuch des Wadi en-Natrun (ca. 320 km; F)

Nach dem Frühstück fahren wir durch die Sketische Wüste ins Wadi en-Natrun. Wir besuchen einen koptischen Mönch und besichtigen gemeinsam das St.-Pischoi-Kloster. Für den Besuch im Kloster sollten wir uns wieder mit langen Kleidungsstücken bedecken. Wir nehmen ein kräftigendes Mittagessen in einem kleinen Restaurant zu uns, bevor wir am Nachmittag die Alexandria Bibliotheca besuchen. Abends beziehen wir unser neues Hotel in Alexandria.

Übernachtung: Alexander the Great Hotel in Alexandria

Tag 9: Stadtbesichtigung Alexandrias und Flug nach Assuan (ca. 230 km & 1h25 Flug; F)

Heute machen wir eine ausführliche Stadtbesichtigung Alexandrias, bei der wir je nach Zeitplan die Katakomben von Kom el-Shoqafa, die Pompeiussäule, das Serapeum, die Qaitbay-Zitadelle (von außen), das einzige Römische Theater Ägyptens und die Abu-l-Abbas-al-Mursi-Moschee besichtigen. Zwischendurch können wir in einem Fischrestaurant zu Mittag essen. Anschließend fahren wir zurück nach Kairo und fliegen nach Assuan, wo wir gegen 23:30 Uhr landen.

Übernachtung: Ekadolli Nubian Guesthouse oder Nubian Cataract Hotel in Assuan

Tag 10: Der Tempelkomplex von Philae (ca. 30 km; F)

Wir brechen am Morgen auf, um den Assuan-Staudamm und den Tempelkomplex von Philae zu besichtigen. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

Übernachtung: Ekadolli Nubian Guesthouse oder Nubian Cataract Hotel in Assuan

Tag 11: Mit der Feluke auf die Kitchener-Insel (ca. 5 km, F)

Eine  traditionelle Feluke bringt uns auf dem Nil zur Kitchener-Insel, wo wir den Botanischen Garten besuchen. Danach unternehmen wir einen Spaziergang durch ein nubisches Dorf auf Elephantine und besichtigen das Qubbet el-Hawa. Von dort aus machen wir einen etwa 20 minütigen Spaziergang zum  Simeonskloster und fahren schließlich per Feluke zurück zum Hotel, wo wir am frühen Nachmittag ankommen.

Übernachtung: Ekadolli Nubian Guesthouse oder Nubian Cataract Hotel in Assuan

Tag 12: Auf zum Nil! (ca. 5 km; F, M)

Der heutige Vormittag steht zu Ihrer freien Verfügung. Wenn sie Frühaufsteher sind, besteht die Möglichkeit an einem Ausflug zum Abu-Simbel-Tempel teilzunehmen. Nach einer dreistündigen Fahrt erreichen Sie die Felsentempel am Ufer des Nassersees und kehren nach einem etwa zweistündigen Aufenthalt zurück zum Hotel. Von hier aus fahren wir zusammen gegen Mittag zu unserer neuen Unterkunft auf dem Nil.

Übernachtung: Dahabieh (***) auf dem Nil

Tag 13: Ausflug zum Kamelmarkt (ca. 40 km; F, M, A)

Nachdem wir am Morgen den Kamel-Markt besucht haben, können Sie der Rest des Tages zur Entspannung nutzen oder eigene Unternehmungen starten.

Übernachtung: Dahabieh (***) auf dem Nil

Tag 14: Kutschfahrt zum Horus Tempel (ca. 10 km; F, M, A)

Heute geht es mit der Pferdekutsche nach Edfu zum Horus-Tempel. Nach der ausgiebigen Besichtigung fahren wir zurück zum längsten Fluss der Erde und erleben dort einen wunderschönen Sonnenuntergang.


Übernachtung: Dahabieh (***) auf dem Nil

Tag 15: Das Tal der Könige (ca. 15 km; F)

Nach einem stärkenden Frühstück gehen wir von Bord und brechen auf ins Tal der Könige, einer Nekropole des Alten Ägyptens. Hier haben wir genug Zeit, uns alles in Ruhe anzuschauen. Nach unserem Besuch im Tal der Könige fahren wir in eine weitere antike Nekropole, Deir el-Bahari, und besichtigen die Memnonkolosse, sowie den Totentempel der Hatschepsut. Die Nacht verbringen wir wieder an Land auf festem Boden in Luxor.

Übernachtung: Nile Valley Hotel oder Cleopatra Hotel in Luxor

Tag 16: Karnak und der Luxor-Tempel (ca. 10 km; F)

Wir fahren mit der Kutsche nach Karnak, der größten aller ägyptischen Tempelanlagen, und danach weiter zum Luxor-Tempel. Beide Anlagen sind durch eine von Sphingen gesäumte Allee miteinander verbunden. Der Nachmittag steht uns zur freien Verfügung, um Luxor auf eigene Faust zu erforschen. Wer möchte, kann optional eine Heißluftballonfahrt über den Tempeln von Luxor unternehmen!

Übernachtung: Nile Valley Hotel oder Cleopatra Hotel in Luxor

Tag 17: Entspannung oder Entdeckungen in Luxor (F)

Der Tag steht komplett zur freien Verfügung. Entspannen am Hotelpool, Luxor auf eigene Faust entdecken oder wer noch nicht genug von Abenteuern in Ägypten hat, kann einen zweiten Exkursionstag nach Theben-West zum Tal der Königinnen, zum Totentempel des Ramses III. und der Deir el-Medina unternehmen.

Übernachtung: Nile Valley Hotel oder Cleopatra Hotel in Luxor

Tag 18: Sonne satt in Sharm El Naga (ca. 240 km; F, A)

Wir fahren entspannt nach Sharm El Naga am Roten Meer und erreichen unser Badehotel am frühen Nachmittag. Hier können wir die letzten Tage in der Sonne am Meer noch einmal richtig auskosten.

Übernachtung: Viva Blue Resort in Sharm El Naga

Tag 19: Entspannen am Roten Meer (F, A)

Der Tag ist frei, sodass wir uns von den aufregenden Tagen in Ägypten erholen können. Sonnen am Strand, Schnorcheln oder (optional) Tauchen: langweilig wird es auch am Roten Meer garantiert niemandem!

Übernachtung: Viva Blue Resort in Sharm El Naga

Tag 20: Ein letztes Mal Sonne tanken in Sharm El Naga (F, A)

Auch heute können wir unser Hotel und das Rote Meer in vollen Zügen genießen und die letzten Tage mit vielen Eindrücken Revue passieren lassen.

Übernachtung: Viva Blue Resort in Sharm El Naga

Tag 21: Fahrt zum Flughafen (ca. 50 km; F)

Fahrt nach Hurghada und Transfer zum Flughafen.

ReisebeginnReiseendePreis abBuchung

17.11.2018

07.12.2018

1599,00 EUR

JETZT BUCHEN

26.01.2019

15.02.2019

1899,00 EUR

JETZT BUCHEN

02.03.2019

22.03.2019

1899,00 EUR

JETZT BUCHEN

06.04.2019

26.04.2019

1899,00 EUR

JETZT BUCHEN

05.10.2019

25.10.2019

1899,00 EUR

JETZT BUCHEN

30.11.2019

20.12.2019

1899,00 EUR

JETZT BUCHEN

Einzelzimmer: 549,00 EUR

Min. 4 Personen, max. 10 Personen.

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann die Reise bis 30 Tage vor Reisebeginn abgesagt werden.

  • Rundreise von Kairo bis Hurghada mit Transfers und Aktivitäten wie im Programm beschrieben
  • 17 Übernachtungen in Hotels (***-****) im Doppelzimmer,
    3 Übernachtungen auf einer Dahabieh (***) auf dem Nil
  • Inlandsflug von Kairo nach Assuan mit Egypt Air oder einer gleichwertigen Fluggesellschaft
  • Deutschsprechende, einheimische Reiseleitung
    von Tag 1 bis Tag 17
  • 20 x Frühstück, 3 x Mittagessen, 5 x Abendessen
  • Eintrittsgelder & -gebühren
  • Visagebühren für EU-Staatsangehörige
  • 1 Reiseführer von MairDumont Ihrer Wahl (pro Zimmer)
  • Ständige Ansprechpartner in Deutschland und in Ägypten

5. Tag

Quad-Wüstenfahrt

69,00 EUR p.P.

12. Tag

Besuch des Abu-Simbel-Tempels

99,00 EUR p.P.

16. Tag

Heißluftballonfahrt über den Tempeln von Luxor

129,00 EUR p.P.

17. Tag

Zweiter Besuch der Westbank

49,00 EUR p.P.

Einreisebestimmungen:

Für Deutsche, Österreicher und Schweizer besteht in Ägypten Visumpflicht. Obwohl für Deutsche die Möglichkeit besteht, mit lediglich dem Personalausweis einzureisen, empfehlen wir die Mitnahme eines Reisepasses. Der Reisepass muss sechs Monate über das Reiseende hinaus gültig sein. Das Visum kann bei Einreise nach Ägypten am Flughafen von Kairo für circa 25,00 USD erworben werden – durch die Prozedur hilft Ihnen ein Mitglied Ihrer Reiseleitung. Die Visagebühren übernehmen wir für Sie. Rechtsverbindliche Informationen können nur bei der Botschaft von Ägypten eingeholt werden.


Impfungen:

Für Reisende, die sich vor ihrer Reise nach Ägypten in Deutschland, Österreich oder der Schweiz aufgehalten haben, bestehen keine Impfvorschriften. Empfohlen wird – neben den Standardimpfungen wie Tetanus, Diphtherie oder Keuchhusten – eine Impfung gegen Hepatitis A. Wir raten vor jeder Fernreise zu einer individuellen Konsultation bei einem Tropen- bzw. Reisemediziner.

Dahabieh auf dem Nil

Dies sind die großartigen Unterkünfte, denen wir regelmäßig unsere Kunden anvertrauen. Sollten ein oder mehrere Hotels einmal nicht verfügbar sein, behalten wir uns vor, unsere Gruppe in anderen, gleichwertigen Unterkünften unterzubringen.

Einer unserer durchgängigen Reiseleiter in Ägypten ist Ashraf Rabea Ali. Er hat neben seinem Studium der deutschen Sprache auch Ägyptologie studiert, eine Kombination die ihn schon seit Jahren zu einem der begehrtesten Reiseleiter des Landes macht! In seiner Freizeit liest Ashraf gerne Bücher, geht schwimmen oder spielt mit seinen Freunden Handball. Zudem betrachtet er gerne Vögel und liebt es, auf Reisen andere Menschen und deren Kulturen kennenzulernen.

Reiseleiter in Ägypten

In der Regel bedienen wir uns klimatisierter Minibusse. Je nach Gruppengröße kann das eingesetzte Transportmittel variieren. Der Inlandsflug wird von Egypt Air oder einer gleichwertigen Fluggesellschaft durchgeführt. Auf dem Nil fahren wir auf einer Feluke und einer Dahabieh, auf welcher wir auch übernachten.

Wir buchen Ihnen sehr gerne die passenden Flüge zu dieser Reise. Nennen Sie uns einfach Ihren Wunschabflughafen, ob Sie ggf. früher an- oder später abreisen möchten und wie sonst wir Ihnen Ihre Anreise so angenehm wie möglich gestalten können. Ob preisbewusst mit zweimal umsteigen oder nonstop in der Business Class – wir finden eine Lösung. Garantiert.

Um Ihnen einen ersten Anhaltspunkt bieten zu können, welche Flugzeiten und Fluggesellschaften Sie voraussichtlich erwarten werden, haben wir im Folgenden zwei zu dieser Reise passende, beispielhafte Flugverbindungen für Sie aufgeführt.

FRA - CAI 13:30 - 18:35 Lufthansa 580, Flugdauer 04 Std. 00 Min.
HRG - ZRH 12:25 - 16:25 Swiss Air 8131, Flugdauer 04 Std. 55 Min.
ZRH - FRA 18:05 - 19:05 Swiss Air 3608, Flugdauer 01 Std. 05 Min.

FRA - CAI 10:25 - 14:25 Lufthansa 582, Flugdauer 04 Std. 00 Min.
HRG - FRA 13:30 - 18:40 SunExpress 2340, Flugdauer 05 Std. 05 Min.

Damit Sie bei all Ihren Erlebnissen und Abenteuern immer auf der sicheren Seite sind, empfehlen wir Ihnen einen passenden Reiseschutz. Mit dem RundumSorglos-Schutz sind Sie das gesamte Jahr über bei jeglichen Reisen abgesichert – unabhängig davon, ob Sie nur einen Wochenendausflug unternehmen oder bis zu drei Monate am Stück vereisen und auch, wenn Sie nicht bei Zeitgeist Erlebnisreisen gebucht haben. Sowohl beim Ganzjahresschutz, als auch bei einem einmaligen Reiseschutz für eine bestimmte Reise können Sie zwischen einem Reiserücktrittsschutz, einem Reiseabbruchschutz, einem Reisekrankenschutz und einem Schutz bei Gepäckschäden oder ein Kombinationspaket aus all diesen Möglichkeiten wählen. Bei allen Varianten haben Sie außerdem die Wahl, ob Sie sich als Einzelperson, als Paar oder als ganze Familie absichern möchten. Klingt kompliziert – ist es aber nicht: Testen Sie es aus!

Dokumente

  • Flugtickets (inkl. 3 Fotokopien)
  • Führerschein
  • Reiseschutz (inkl. 3 Fotokopien)
  • Impfpass (ggf. Fotokopie)
  • Krankenversicherungskarte
  • Kreditkarte
  • Reisepass  (inkl. 3 Fotokopien)
  • Visum

Kosmetika

Technik und Ausrüstung

Zusätzliches

  • Ca. 1000,00 EGP in bar (entspricht ca. 50,00 EUR)
  • Kleiner Tagesrucksack
  • Bauchtasche
  • Kleines Portemonnaie
  • Kompressionsbeutel für (Schmutz-)Wäsche
  • Kulturbeutel für Flüssigkeiten etc.
  • Ohrenstöpsel
  • Taschentücher, Desinfektionstücher
  • Uhr oder Wecker

Kleidung

  • Badekleidung und Handtuch
  • Doppeljacke (m / w)
  • Langärmlige Oberteile (m / w)
  • Lange Hosen (m / w)
  • Schlafsachen
  • Shorts (m / w)
  • Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnenbrille)
  • T-Shirts (m / w)
  • Feste Wanderschuhe (m / w)
  • Sportliche Sandalen
  • Wollsocken

Wenn Sie eine Reise bei Zeitgeist Erlebnisreisen buchen, bekommen Sie von uns einen Reiseführer aus dem Hause MairDumont (Baedeker, Marco Polo, Lonely Planet, DuMont, Stefan Loose) geschenkt. 

Um sich darüber hinaus noch besser auf Ihre Reise einstimmen zu können, empfehlen wir Ihnen die Lektüre folgender Bücher:  

Als Privatreise zum Wunschtermin buchen?

Unsere Reisen haben Sie überzeugt. Nur ist leider kein Termin dabei, der Ihnen passt? Oder Sie möchten sie lieber im privaten Kreis buchen? Keine Sorge – wir werden uns auf den Kopf stellen, um Ihnen die Reise so zu ermöglichen, wie Sie es möchten. Damit sie das Zeug zur erlebnisreichsten Reise Ihres Lebens hat!