Bezahlung

Ablauf und Abwicklung

Bezahlung

Nach Vertragsabschluss und nach Übergabe des Sicherungsscheines wird eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises zur Zahlung fällig. Die Anzahlung muss binnen sieben Tagen nach dem Vertragsabschluss und dem Erhalt des Sicherungsscheins erfolgen. Die Restzahlung wird 30 Tage vor Reisebeginn fällig, sofern der Sicherungsschein, die Reisebestätigung sowie die Rechnung übergeben sind und die Reise nicht abgesagt wurde. Bei Buchungen bis zu 30 Tagen vor Reisebeginn ist unverzüglich der vollständige Reisepreis fällig. Wir bieten Ihnen zwei verschiedene Bezahlmethoden an, dazu gehört die Zahlung mit Bitcoins und die Banküberweisung. Derzeit ist es nicht möglich, Ihre Buchung per Einzugsermächtigung zu zahlen.

Banküberweisung & Kreditkarte

In der Regel erfolgt die Bezahlung per Überweisung auf unser Konto bei der Volksbank Rhein-Erft-Köln eG (IBAN: DE93 3706 2365 1104 1530 18; BIC: GENODED1FHH).

Die Zahlung mit einer Kreditkarte ist bei Zeitgeist Erlebnisreisen nicht direkt möglich.

Uns ist aber bewusst, dass einige Gäste gerne mit ihrer Kreditkarte bezahlen möchten, um einen damit einhergehenden, erweiterten Versicherungsschutz zu genießen. Dafür haben wir zwei Lösungen:

1. Fragen Sie bitte bei Ihrer Hausbank nach, ob der Versicherungsschutz des Kreditinstitutes auch dann in Kraft tritt, wenn Sie die Reise nicht direkt mit der Kreditkarte bezahlen. Hilfsweise bieten einige Banken auf Nachfrage auch an, Überweisungen über Ihre Kreditkarte vorzunehmen, sodass Sie den Versicherungsschutz genießen.

2. Alternativ empfehlen wir das Zahlungsunternehmen Azimo, bei welchem Sie den Rechnungsbetrag bequem mit Ihrer VISA oder MasterCard online überweisen können. Die erste Überweisung ist gebührenfrei. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite von Azimo.

Bitcoin

Die Bezahlung mit Bitcoin kann telefonisch, im Kundenbemerkungsfeld im Falle einer Online-Buchung oder in der buchungsrelevanten E-Mail vermerkt werden. Für die Umrechnung maßgeblich ist der Wechselkurs von Bitcoin zu Euro im Zeitpunkt der Buchung. Sollte sich dieser nicht mit an Sicherheit grenzende Wahrscheinlichkeit feststellen lassen, ist der Zeitpunkt der Rechnungserstellung durch die Zeitgeist Erlebnisreisen GmbH für die Bestimmung des Wechselkurses maßgeblich. Ein Anspruch auf die Zahlungsabwicklung mit Bitcoin besteht nicht. Subsidiär greift die Bezahlung per Überweisung von Euro. Die Zahlung in Bitcoin erfolgt auf das Konto „1FVq1shUDszn1kJLUe1cwLkdkdWquiXD4R".

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!